Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eigentumswohnung kaufen - Anschaffungskosten finanzieren lassen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eigentumswohnung kaufen - Anschaffungskosten finanzieren lassen

    Wir wollen eine Eigentumswohnung kaufen. Mein Mann ist Beamter und ich bin Hausfrau. Wir wollen einen Neustart, denn wir waren vor 20 Jahren ausgewandert und sind nun in der alten Heimat wieder Zuhause. Im Moment wohnen wir bei meiner Schwester im Haus, bis wir was eigenes haben.
    Wir brauchen daher alles und besitzen noch nicht einmal einen Stuhl oder ein Bett. Wäre es möglich, dass wir einen Kredit aufnehmen, der es uns erlaubt, eine Wohnung zu kaufen und alles, was wir für die Wohnung brauchen. Wir brauchen Möbel, einen Fernseher und alles, was sonst in eine Wohnung hinein gehört. Gibt es dafür einen passenden Kredit ?

  • #2
    Aktuell sind die Kredite zum Schaffen von eigenem Wohnraum sehr günstig. Vor allem die Tatsache, dass dein Mann im öffentlichen Dienst beschäftigt ist, bietet euch für einen Kredit bestmögliche Voraussetzungen. Von daher sollte es für euch keine Probleme geben. Allerdings haben die niedrigen Zinsen für Immobilien auch eine große Welle ausgelöst. Ihr seid nun mal nicht die einzigen, die die niedrigen Zinsen für ein eigenes Häuschen oder eine eigene Wohnung nutzen wollen. Die vielen Interessenten haben die Preise für Immobilien ziemlich in die Höhe getrieben. Vor allem in Ballungszentren sind die Preise deutlich in die Höhe geschossen. Vieles, was bis vor ein paar Jahren noch leistbar war, hat jetzt unerschwingliche Preise erreicht. Sich ein Grundstück kaufen und selbst ein Haus zu bauen ist auch keine echte Alternative. Grundstücke sind teuer geworden, ebenso das Baumaterial. Außerdem ist es wegen dem Bau-Boom derzeit sehr schwierig ein Bauunternehmen zu finden. Die sind meist alle für längere Zeit ausgebucht.

    Ich sehe da noch ein anderes mögliches Problem für euch. Ich will euch da nicht zu nahe treten, aber wenn ihr 20 Jahren im Ausland gelebt hat, dann habt ihr doch schon ein gewisses Alter erreicht. Das Problem ist folgendes. Wohnbaudarlehen haben sehr lange Laufzeiten, oft über 20 oder 25 Jahre. Ihr solltet den Kredit jedenfalls zurückbezahlt haben, bevor ihr in den Ruhestand geht. Denn im Ruhestand wird euer Einkommen kleiner und das könnte Probleme geben. So wird es jedenfalls die Bank sehen. Es kommt aber auch darauf an, wie hoch euer Einkommen ist. Aber redet mal mit jemanden von der Bank.

    Kommentar


    • #3
      Generell steht es Euch frei, einen Kredit aufzunehmen. Dass Dein Mann Beamter ist, ist erst einmal eine gute Voraussetzung. So hat er einen sicheren Arbeitsplatz und die Finanzierung des Kredites dürfte auch langfristig gesichert sein. Zur Finanzierung der Eigentumswohnung könnt Ihr ein Immobiliendarlehen aufnehmen. Für die Wohnungseinrichtung würde eher ein normaler Ratenkredit infrage kommen. Vergleicht veschiedene Kreditangebote und entscheidet dann. Die Konditionen bei den einzelnen Banken sind oftmals sehr unterschiedlich. Für Beamte gibt es auch ein spezielles Beamtendarlehen. Es setzt sich aus einem Darlehensvertrag und einer Kapital-Lebensversicherung zusammen. Die Laufzeit ist mit 10 bis 20 Jahren sehr lang. Während dieser Zeit zahlt Ihr Beiträge zur Kapital-Lebensverisicherung, mit denen am Ende das Darlehen getilgt wird.

      Kommentar


      • #4
        Als Beamter hat Ihr Mann gute Chancen auf einen Kredit. Es gibt für diese Berufsgruppe sogar spezielle Kredite. Die zeichnen sich durch niedrigere Zinsen und längere Laufzeiten aus. Allerdings muss ein Gehalt für eine Immobilienfinanzierung ausreichen, das Sie Hausfrau sind.

        Den Banken ist es lieber, wenn beide Partner den Kreditvertrag unterschreiben. Weil Sie aber über kein Einkommen verfügen, fällt das flach. Bei einer Immobilienfinanzierung sollten Sie auf die niedrigen Zinsen achten. Noch nie war der Erwerb vom Eigenheim so günstig wie jetzt. Die Zinsen liegen auf dem Tiefpunkt, das sollten Sie ausnutzen.

        Immobilienkredite gibt es auch über die Direktbanken. Wenn Sie den Suchbegriff Immobilienkredit oder Beamtenkredit in die Suchmaschine eingeben, erhalten Sie alle relevanten Daten. Mit einem Beamtenkredit stehen Sie sich günstiger, denn aufgrund des sicheren Arbeitsplatzes bieten die Banken bessere Konditionen.

        Wie bereits erwähnt, machen sich diese bei der Laufzeit und bei den Zinsen bemerkbar. Als Sicherheit dient den Banken in erster Linie der krisensichere Arbeitsplatz, denn von Arbeitslosigkeit dürfte ein Beamter nicht betroffen sein. Mit Zahlungsausfällen müssen die Banken deshalb nicht rechnen.

        Doch zuvor würde ich mir überlegen, ob Sie nicht doch eines Tages wieder das Fernweh packt. 20 Jahre außerhalb von Deutschland zu leben ist eine lange Zeit und hier hat sich vieles verändert. Nicht unbedingt zum Positiven.

        Kommentar


        • #5
          Als Beamter hat Ihr Mann gute Chancen auf einen Kredit. Es gibt für diese Berufsgruppe sogar spezielle Kredite. Die zeichnen sich durch niedrigere Zinsen und längere Laufzeiten aus. Allerdings muss ein Gehalt für eine Immobilienfinanzierung ausreichen, das Sie Hausfrau sind.

          Den Banken ist es lieber, wenn beide Partner den Kreditvertrag unterschreiben. Weil Sie aber über kein Einkommen verfügen, fällt das flach. Bei einer Immobilienfinanzierung sollten Sie auf die niedrigen Zinsen achten. Noch nie war der Erwerb vom Eigenheim so günstig wie jetzt. Die Zinsen liegen auf dem Tiefpunkt, das sollten Sie ausnutzen.

          Immobilienkredite gibt es auch über die Direktbanken. Wenn Sie den Suchbegriff Immobilienkredit oder Beamtenkredit in die Suchmaschine eingeben, erhalten Sie alle relevanten Daten. Mit einem Beamtenkredit stehen Sie sich günstiger, denn aufgrund des sicheren Arbeitsplatzes bieten die Banken bessere Konditionen.

          Wie bereits erwähnt, machen sich diese bei der Laufzeit und bei den Zinsen bemerkbar. Als Sicherheit dient den Banken in erster Linie der krisensichere Arbeitsplatz, denn von Arbeitslosigkeit dürfte ein Beamter nicht betroffen sein. Mit Zahlungsausfällen müssen die Banken deshalb nicht rechnen.

          Doch zuvor würde ich mir überlegen, ob Sie nicht doch eines Tages wieder das Fernweh packt. 20 Jahre außerhalb von Deutschland zu leben ist eine lange Zeit und hier hat sich vieles verändert. Nicht unbedingt zum Positiven.

          Kommentar


          • #6
            Beamte bekommen in Deutschland recht schnell einen Kredit. Ich weiß ja nicht, wie das mit dem Beamtenstatus Ihres Mannes nach so langem Auslandsaufenthalt geregelt ist. Aber wenn er aus seiner Tätigkeit als Beamter Geld erhält, und keine Einträge in der Schufa vorhanden sind, dürfte er bei keiner Bank Probleme haben. Das ist einfach gesichertes Einkommen, was noch viel mehr zählt als ein unbefristeter Vertrag bei einem Angestellten oder Arbeiter.

            Ich würde Ihnen einen Kredit-Test empfehlen, oder einen Kreditvergleich, wie ihn zum Beispiel Plattformen wie smava bieten. Da können Sie mit Ihrem Mann den passenden Kredit finden, um sich wieder hier einzurichten, in einer Wohnung, finanziert mit einem günstigen Immobilienkredit für Beamte.

            Kommentar


            • #7
              Die Tatsache, dass Dein Mann Beamter ist reicht vielen Banken schon, um einen Kredit zu vergeben. Beamte haben einen besonderen Status bei Banken, denn sie üben einen Beruf aus, der fast unkündbar ist. Damit ist das Einkommen gesichert.

              Bei einem so genannten Beamtenkredit wird oft eine Lebensversicherung abgeschlossen, die den Kredit zusätzlich abdeckt. Ihr müsstet dann die Beiträge der Lebensversicherung, anstatt die des Kredits zahlen. Sollte es zu einem Unglück kommen, wird die Versicherung die Kreditrate abdecken, sodass kein Verwandter von Euch für den Kredit aufkommen müsste.

              Die Zinsen sind dabei sehr niedrig und die Raten werden sozusagen von den Beiträgen der Versicherung getragen. Damit könnt ihr eine Eigentumswohnung finanzieren und darüber hinaus auch die Wohnung einrichten. Ihr müsst nur darauf achten, dass ihr erst alte Kredite abbezahlt habt.

              Wenn noch ein Kredit offen ist, muss dieser mit dem neuen abgelöst werden. Also solltest ihr erst einmal einen Plan erstellen, wie hoch die Summe ausfallen sollte. Wenn ihr zu knapp rechnet, könnt ihr später keinen weiteren Kredit aufnehmen, sodass eine exakte Summe wichtig ist.

              Der Kredit hat eine sehr lange Laufzeit, sodass ihr das an das Gehalt Deines Mannes anpassen könntet. Ein bisschen Eigenkapital würde helfen, die Kreditsumme zu reduzieren, denn eine Eigentumswohnung verschlingt beim Kauf doch viel Geld. Sobald die Kreditsumme ausgerechnet wurde, könnt ihr bei einer Bank oder einer Direktbank einen Antrag stellen.

              Kommentar

              Lädt...
              X